Oracle BI neueste Version

Oracle BI neueste Version ist Oracle Business Intelligence Enterprise Edition 12c Freisetzung 1 (12.2.1.2)

OBIEE

Oracle Business Intelligence Enterprise Edition 12c Dokumentation ist Teil der Oracle® Fusion Middleware Online-Dokumentationsbibliothek 12c Veröffentlichung 1 (12.2.1.2.0) Oracle BI wird oft als OBIEE bekannt

Oracle BI

Oracle BI besteht aus folgenden Business Intelligence Software-Komponenten:

  • BI Server: gemeinsames Unternehmen Geschäftsmodell und Abstraktionsschicht
  • BI Answers: Ad-hoc-Abfrage und Reporting
  • BI Interactive Dashboards: interaktive Dashboards
  • BI liefert: proaktive Überwachung von Geschäftsaktivitäten und Alarmierung
  • BI Publisher: Enterprise Reporting und Verteilung von pixelgenaue Berichte
  • Oracle Real-Time Entscheidung Server: Predictive Analytics für adaptives Entscheidungsmanagement
  • Oracle Scorecard und Strategy Management: strategische Zielsetzung und -verfolgung
  • Oracle Data Visualization: Selbstbedienung Visual Analytics

Performance Fliesen.

Eine Performance Kachel zeigt eine einzelne Aggregat Maßnahme in eine visuell herausragenden Art und Weise. Es ist ein idealer Art der Darstellung und die Aufmerksamkeit auf eine Metrik zu rufen oder einen Satz von Metriken von Interesse an einem Armaturenbrett. Ein Benutzer kann aus einer Liste von Optionen wählen Sie die Performance-Fliese gestalten, einschließlich der Anwendung eines Stils, Größe, und bedingte Formate.

Wasserfall.

Ein Wasserfall Diagramm kann einen Benutzer Ansicht wie jeder Wert in einer Reihe das ganze wirkt mich schrittweise durch die zeigen, wie ein ersten Preis durch verschiedene Rabatte und Optionen betroffen ist. Dies ist die bevorzugte Visualisierung in einer Reihe von Anwendungen, einschließlich Preisanalyse, wo es hilft bei dem Preis Leckagen identifiziert.

Kartenansicht.

Kartenansicht unterstützen die Möglichkeit, eine Linie zu formatieren, um seine Farbe zu variieren, basierend auf einem Maße, aber auch zu variieren ihre Dicke durch eine zweite Maßnahme. Beispielsweise, eine Fluggesellschaft Flugstrecke farbcodiert auf der Grundlage der Anzahl der Flüge werden könnte, und seine Dicke basierend auf dem durchschnittlichen Umsatz pro Sitz.

100 Prozent Stacked-Diagramm.

Ein Subtyp, 100% gestapelte, wurde sowohl für die Bar und Flächendiagramme hinzugefügt. Diese Grafik zeigt Werte als Prozentwert, und weil es normalisiert die Daten zwischen den Werten 0 und 100 Prozent, macht es den Vergleich der Werte in Reihe einfacher und Gruppen.

Analysiert haben oft spärliche Daten, die null Zeilen und / oder Spalten enthält. Eine neue Option, auf der Analyseebene verfügbar, ermöglicht es Benutzern, diese Daten anzuzeigen. Es kann auf Ansichtsebene außer Kraft gesetzt werden, bietet Flexibilität und Komfort für Designer zu steuern, wie die Daten für verschiedene Ansichten auf die gleiche Analyse angezeigt wird.

Semmelbrösel.

Wie der Name schon sagt, Paniermehl ist ein Hilfsmittel zur Navigation, und hilft dem Anwender nicht nur verstehen, ihre gegenwärtige Lage innerhalb einer Anwendung, sondern auch der Weg, der sie innerhalb der Anwendung nahm, um an ihrem aktuellen Standort zu ankommen. Diese Navigationshilfe ist am unteren Rand der Seite angezeigt, und ein Benutzer kann auf jedem Abschnitt des Brotkrümel klicken.

Trellis anzeigen Aktionen.

Action-Link ist eine leistungsfähige Methode, kontextuelle Funktionalität für die Benutzer innerhalb Visualisierung sowie Dashboards zur Verfügung zu stellen. Die High-Density-Trellis Ansichten, die jetzt in OBIEE zur Verfügung stehen unterstützen Aktionslinks für einfache und erweiterte Trellis Ansichten. Außerdem, Aktion Links sind in Legende und Achsenbeschriftungen in Trellis Ansichten verfügbar. •

Freeze-Headers.

Eine neue Option - „Freeze Column“ - für Tabellen, schwenkt, und Advanced Trellis Ansichten, hält die Kopfzeilen in der oben in der Ansicht positioniert, selbst wenn ein Benutzer nach unten scrollt den Datensatz. Diese Funktion kann ein- oder ausgeschaltet für eine bestimmte Ansicht aus dem Fenster Eigenschaften der Ansicht umgeschaltet wird. In der Oracle BI Mobile-HD App, Dies wird über eine twofinger Streichgeste verfügbar.

Oracle Financial Close and Reporting

maximieren Ansichten. Bei der Arbeit mit hohen Datendichte Ansichten, oder wo Benutzer wollen die Daten in einem Vollbild-Modus auf ihren Tablet anzuzeigen, sie können durch doppeltes Antippen der Ansicht so tun.

Unterstützung für neue Visualisierungen.

Neue Visualisierungen in dieser Version hinzugefügt, wie die Performance-Tile, 100 Prozent gestapelten Graphen, Wasserfall, etc ... sind alle in der mobilen App verfügbar. Außerdem, Benutzer können auch Touch-Interaktionen wie Hahn verwenden, Swipe, Doppeltippen, tippen und Halten. Beispielsweise, durch die Zeilen einer Tabelle zu scrollen, Drehpunkt, oder Gitter sehen, wo die Header werden behoben, Benutzer können die einzelnen Finger ziehen Geste verwenden.

Oracle BI Publisher mobile Erweiterungen.

Benutzer können BI Publisher Berichte öffnen und sie in Dashboards ansehen. BI Publisher Inhalt ist vollständig interaktiv, mit Unterstützung für Eingabeaufforderungen. zusätzlich, Benutzer können für lokale BI Publisher Inhalte speichern (offline) Verbrauch.

OBIEE Security Toolkit.

Die Oracle BI Mobile Security Toolkit bietet eine Lösung für Oracle BI Mobile Kunden, die eine höhere Sicherheit für Mobilgeräte benötigen, als von den mobilen Betriebssystemen oder durch die Oracle BI mobile Anwendung zur Verfügung gestellt wird, selbst. Es ist ein neu verpackt, unsigned und uncertified Version der Oracle BI Mobile-HD-Anwendung, die ein Kunde die Anwendung mit ihrem gewählten Dritten Mobile Device Management ermöglicht kombinieren (MDM) Sicherheitslösung, schreiben mit ihrer Corporate Unterschrift und liefern sie als Teil ihres gewählten mobilen Application-Delivery-Mechanismus.