Microsoft SQL 2016 Neue Funktionen Business Intelligence Stapel

Soziales

Microsoft SQL 2016

Microsoft SQL 2016 ist offiziell in diesem Monat Oktober veröffentlicht 2015 und es gibt eine Vielzahl von Microsoft SQL 2016 neue Funktionen für Business Intelligence BI-Stack-Benutzer.

Microsoft SQL 2016 Neue Eigenschaften

Eine der wichtigsten Funktionen für Entwickler ist die Fähigkeit, mit einem Tool namens Polybase die Microsoft SQL ermöglicht 2016 auf Hadoop mit T-SQL-Programmierung legen. Dies ist eine bahnBrecher für Microsoft, da sie vorher nicht als integriertes Feature von Microsoft SQL angebotenen analytisches Werkzeug-Sets.

Ein weiteres wichtiges Merkmal ist die JSON1 Integration der R Sprache. Die Einbeziehung von R ist wichtig für die Daten Wissenschaftler und Datenanalysten, weil sie nicht haben, um Code aus der Datenbank, um die R-Programmiersprache ausführen zu nehmen 2. R kann der Benutzer Abfragen direkt auf die Serverdaten um neue Daten laufen für Reporting und detaillierte Analyse direkt zur Verfügung stellt. Als Big Data-Plattformen zu erhöhen und Hadoop Nahme erweitert das ist ein wichtiges Merkmal,




Eine der wichtigsten Neuerungen in SQL 2016 sind weitere Upgrades, um die Leistung und Sicherheit, die SQL- 2014 baute den Grundstein für die Hekaton Funktionalität.

Die Einbeziehung von Hekaton in Microsoft SQL 2014 wirklich beschleunigten Leistung von Abfragen und Datenbankantwortzeiten – 90% Leistungsverbesserung war sicherlich erreichbar für einige Abfragen auf Microsoft SQL 2014 im Vergleich zu SQL 2008 und dies gab Ankündigung von Microsofts Absicht, wirklich in Enterprise IT Data Warehousing erhalten. Die in der Speicherverarbeitungsmaschine schnell zu verbessern Abfrage und Antwortzeiten.

Microsoft habe auf Hekaton gebaut, um mehr Leistung Features, einschließlich Verbesserungen in-Speicher, der Daten von einem hundertfach und die Unterstützung für Indizes in In-Memory zu erhöhen. Die Abfrage-Datenspeicher und Live-Abfragestatistiken werden von SQL-Datenbankadministratoren zu begrüßen, da sie erlauben DBAs zu sehen, welche Fragen sind entsprechend die Aufnahme der meisten Ressourcen und Planressourcenzuweisungen.

Für Data Warehouses benötigen ein höheres Maß an Sicherheit gibt es neue Sicherheits-Features wie immer verschlüsselt. Sicherheit wird immer mehr eine eingebettete Komponente in allen Datenbanktechnologie, wie Hacking und Sicherheitsverletzungen weiterhin Schlagzeilen. Immer verschlüsselt hält Daten auch bei Transaktionen und Abfragen verschlüsselt.

Microsoft Fähigkeiten sind oft leicht erhältlich und einfacher und kostengünstiger als andere Technologien, wie beispielsweise Oracle finden, Teradata und SAP, und dies senkt die Gesamtbetriebskosten für Unternehmen, die Microsoft SQL wählen 2016 wie ihre BI-Plattform.

Microsoft SQL 2016 ist eine weitere feste Progression, aufbauend auf den Enterprise-BI-Stiftungen in Microsoft SQL2012 gelegt.

1 JSON (JavaScript Object Notation) ist eine leichte Datenaustauschformat. Es ist leicht für die Menschen lesen und schreiben. Es ist einfach für Maschinen zu analysieren und zu generieren. Es basiert auf einer Teilmenge der JavaScript-Programmiersprache basiert

2 R ist eine Programmiersprache und Software-Umgebung für statistische Berechnungen und Grafik. Der R Sprache ist weit verbreitet unter den Statistikern und Data-Mining für die Entwicklung von Statistik-Software und Datenanalyse verwendet.

Über Isobella Franken

Ich bin ein Technologie-Aussenseiter und fasziniert von neuen Technologien. Ich schreibe als Gastautor auf einer Reihe von IT-und Technologie-Blogs und News-Site.

Sprechen Sie Ihre Meinung

*