Business Intelligence Competency Center

Soziales

Business Intelligence Competency Center – Gartner definiert eine Business Intelligence Competency Center (BICC) als “Entwicklung der globalen strategischen Plan und die Prioritäten für BI. Es definiert auch Anforderungen, wie Datenqualität und Governance und erfüllt die Rolle der Förderung der Nutzung von BI”

Als Organisationen werden zunehmend versuchen, ihre Daten als strategischen Vermögenswert zu nutzen und Informationen nutzen, um die Effizienz und Wettbewerbsvorteile fahren. Eine übliche Lösung für dieses Ziel zu erleichtern, um eine etablieren BI Competency Center (BICC).

Ein Organisationen Ansatz zu einem BI Competency Center sollten sicherstellen, dass alle wichtigen Treiber integriert sind auch Menschen, Prozesse und Technologien.

Beim Aufbau einer Business Intelligence Competency Center sollten Sie überlegen,:

  • Ist die BI CC über die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse, vereinbarten unternehmerischen Engagements Modell, Verfahren und Praktiken zu ermöglichen und zu unterstützen Live-BAU Operationen voran.
  • Ein BICC müssen auf den Grundsätzen beraten, Politik und Praxis, Prozesse, Organisationsstruktur erforderlich zu bilden und ein wirksames, Flexibilität und Reaktionsfähigkeit BI Competency Center mit Technology Services, die etablierten Best Practices der Branche nutzt für Organisationen.
  • Wie man am besten, um die Entwicklung und Umsetzung der BICC-Service-Definition-und Service-Katalog
  • Wie man am besten zu vereinbaren Standards und Prozesse für die Erfassung und die laufende Wartung von Meta-Daten

Sprechen Sie Ihre Meinung

*